Aktion!

Art-Nr: 11331 |

Reststück: Mittelschweres Bio-Halbleinen natur, in Leinwandbindung 149x42cm

51% Leinen kbA, 49% Baumwolle kbA

Artikel 11331
Artikel 11331

Reststück: Mittelschweres Bio-Halbleinen natur, in Leinwandbindung 149x42cm

13,82€ 12,10€

zzgl. Versand
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 3-4 Werktage

Wunderbares,  relativ schweres Bio-Halbleinen in Leinwandbindung. Anders als bei Halbleinen üblich, wurde hier ein hochwertiges Bio-Leinengarn aus Langflachs für die Kette verwendet und weiches Bio-Baumwollgarn für den Schuss. Das Gewebe ist daher robust und hat die Schönheit von Naturleinen, gleichzeitig ist es schön weich, geschmeidig und knittert wenig. Das edle Gewebe ist blickdicht, strapazierfähig und sehr vielseitig.  Der Langflachs wurde kontrolliert biologisch in Nordfrankreich, Belgien bzw. den Niederlanden angebaut (kbA) und anschließend in Ungarn zu Leinengarn gesponnen. Das Bio-Baumwollgarn wurde in Deutschland hergestellt. Gewebt und lediglich gewaschen wurde das Halbleinen in Österreich. Vom Flachs bzw. von der Baumwolle bis zum Stoff erfolgte die Herstellung gemäß GOTS (Global Organic Textile Standard). Das  sehr vielseitige Halbleinen ist hervorragend  für  Kleidung wie Hosen, Röcke, Kleider, Hemden, Westen, leichte Jacken  u.s.w. geeignet; aber auch für Heimtextilien wie Vorhänge, Decken, Bettlaken, Tischwäsche, Geschirrtücher, leichte Stofftaschen, Deko-Artikel und vieles andere. Als leinwandbindiges Gewebe ist es leicht zu verarbeiten.  Naturleinen bleicht im Sonnenlicht aus.  Stoff-Griffproben. Pflegehinweise

Farbe

natur

Stoffbreite

149 cm

Stoffgewicht pro Fläche

333 g/qm

Stoffgewicht je Laufmeter

500 g/lfm

Zusammensetzung

51% Leinen kbA, 49% Baumwolle kbA

Resteinsprung

3% bis 5%

Auf Lager

Art.-Nr.: 11331. Kategorien: , , , .

Produktbeschreibung

Wunderbares,  relativ schweres Bio-Halbleinen in Leinwandbindung. Anders als bei Halbleinen üblich, wurde hier ein hochwertiges Bio-Leinengarn aus Langflachs für die Kette verwendet und weiches Bio-Baumwollgarn für den Schuss. Das Gewebe ist daher robust und hat die Schönheit von Naturleinen, gleichzeitig ist es schön weich, geschmeidig und knittert wenig. Das edle Gewebe ist blickdicht, strapazierfähig und sehr vielseitig.  Der Langflachs wurde kontrolliert biologisch in Nordfrankreich, Belgien bzw. den Niederlanden angebaut (kbA) und anschließend in Ungarn zu Leinengarn gesponnen. Das Bio-Baumwollgarn wurde in Deutschland hergestellt. Gewebt und lediglich gewaschen wurde das Halbleinen in Österreich. Vom Flachs bzw. von der Baumwolle bis zum Stoff erfolgte die Herstellung gemäß GOTS (Global Organic Textile Standard). Das  sehr vielseitige Halbleinen ist hervorragend  für  Kleidung wie Hosen, Röcke, Kleider, Hemden, Westen, leichte Jacken  u.s.w. geeignet; aber auch für Heimtextilien wie Vorhänge, Decken, Bettlaken, Tischwäsche, Geschirrtücher, leichte Stofftaschen, Deko-Artikel und vieles andere. Als leinwandbindiges Gewebe ist es leicht zu verarbeiten.  Naturleinen bleicht im Sonnenlicht aus.  Stoff-Griffproben. Pflegehinweise

Zusätzliche Informationen

Farbe

natur

Stoffbreite

149 cm

Stoffgewicht pro Fläche

333 g/qm

Stoffgewicht je Laufmeter

500 g/lfm

Zusammensetzung

51% Leinen kbA, 49% Baumwolle kbA

Resteinsprung

3% bis 5%